Durch das gelegentliche oder regelmässige Babysitten ihres Kindes erhalten Eltern oft erste Freiräume und Verschnaufpausen. Babysitter und Babysitterinnen sind deshalb sehr beliebt bei den Eltern. Im Kurs werden interessierte Jugendliche mit Grundlagen der Kinderbetreuung vertraut gemacht, damit sie die anspruchsvolle Aufgabe als Babysitterin oder Babysitter verantwortungsvoll und sicher ausüben können. Der Kurs richtet sich an Jugendliche im Alter von 14 – 25 Jahren. Am Ende des Kurses erhalten Sie Ihr Babysitter-Diplom. Der Kurs findet an den Terminen jeweils Samstags und Sonntags statt, und umfasst 16 Unterrichtseinheiten.

Tag 1:

  • Entwicklungsphasen vom Säugling zum Kleinkind
  • Körperpflege und Wickeln
  • Spiel und Beschäftigung
  • Zubereitung und Verabreichung von Mahlzeiten
  • Rechte und Pflichten eines Babysitters
  • Wichtiges zur Vermittlung, Arbeitsverträgen und Versicherung

Tag 2:

  • Erste Hilfe am Säugling- und Kleinkind
  • Herz-Lungen-Widerbelebung am Säugling- und Kleinkind
  • Heimlich-Manöver am Säugling- und Kleinkind
  • Kinderkrankheiten wie Pseudokrupp, Krampfanfall usw.
  • Umgang mit Feuerlöschern
  • Umgang mit Feuerlöschdecken

Ziele:

  • Sicherheit gewinnen für das Betreuen von Babys und Kleinkindern

Kosten: 40,- inkl. Babysitter-Diplom & Handout

Ihr Ansprechpartner

Sie haben noch offene Fragen ?

Rufen Sie uns an!

Büro: 02305-3095310

Mobil: 0152-53753134

Unsere Kooperationspartner